e-feld Logo




Fr 04.09.2015 /// 22:00
WE ARE DARKNESS
Techno . Hardtechno

Sa 12.09.2015 /// 23:30
COMABREAKZ
Drum n Bass

Sa 19.09.2015 /// 21:00
Hardcore Sickness
Hardtechno



E-FELD MIETEN
für
Clubpartys ab 100 Personen
Firmenfeiern ab 40 Personen
Privatpartys ab 40 Personen

Kontakt:
info@e-feld.com
0221-94657063
Kontaktformular

Das Booking erfolgt über die
Kulturika Eventmanufaktur

Unser Partner für Unterkünfte ist www.Expedia.de


. e-feld .
Clubbing mal anders




WE ARE DARKNESS
Fr 04.09.2015 /// 22:00
. Hard Techno . Elektro . Techhouse .

. WE ARE DARKNESS .

. Wir freuen uns, euch mitteilen zu dürfen, dass die schweizer Veranstaltungsreihe 'We are Darkness' zum vierten Mal über die Landesgrenze hinaus expandiert. Vor gut einem Jahr hat unser Projekt in der kleinen Schweiz angefangen und hat sich mit der Zeit in der Szene etabliert. Die Line-Ups wurden immer noch massiver, der Sound immer noch dreckiger. Genau das, wofür 'We are Darkness' eben steht! Gleichzeitig Feiern wir den Geburtstag von DIETTI dem Gründer dieser Eventreihe. Abriss garantiert! .


. Line-Up .
80 DOPPEL D (Germany)
T.A13 (Germany)
DIETTI (Switzerland)
BRUCHRILLE (Germany)
KEVIN KRANZ (Switzerland)
NICO FERRU (Spain)
TOXIC NOIZE (Switzerland)
ALAIN DELAY (Germany)
BAGKER (Switzerland)
KEVIN KRESS (Germany)
KOPFKINO 3D (Switzerland)
LA NI (Germany)

. Mehr Infos zu WE ARE DARKNESS .

COMABREAKZ
Sa 12.09.2015 /// 23:30
. Drum n Bass .

. COMABREAKZ .

. Anlässlich des “20 Years Label Relaunch“ von Flex RECORDS und dem damit verbundenen Release von Bassgrow`s ""Break You"-EP, lassen wir es uns nicht nehmen den Gründer des Labels, Kopf hinter der Essential Show auf BBC1Xtra und Urgestein der englischen Jungle-und Drum and Bass Szene – L.DOUBLE – nach Köln einzuladen. Er gründete FLEX in den frühen Neunzigern im pulsierenden Nordosten Englands und zählt zu den Wegbereitern der Urban Dance Music Scene. (U.a. drei UK Top 30 Hits mit der Gruppe “Unique 3“) Mit den später folgenden Releases der musikalischen Meilensteine “Bass 2 dark” “The mad phunk” & “Break it down” festigte L DOUBLE seinen Ruf als Jungle-Schwergewicht und sorgte zeitgleich neben Größen wie Headz, Shadow, 31, Reinforced, Urban Takeover und anderen für einen neuen Sound. Durch weitere Veröffentlichungen mit Artists wie Marcus Intalex, S.T. Files, Acetate, und Sappo setzte FLEX Maßstäbe. Ganz im Sinne des bis heute bestehenden Credos – music for the underground! Aktuell setzt das Label durch Zusammenarbeit mit legendären und nach wie vor aktiven Artists wie DJ Sappo und Dungeon Master und einem neuen Management seinen Weg, ein weltweites Netzwerk mit einigen der talentiertesten und kreativsten Künstler der Szene, wie z.B. Fat Cap, Ricky Force, Bassgrow, DJ Mastas, Scattyone, Missin' link & Greekboy auszubauen, weiter fort. Und da es nicht besser passen könnte, bekommen wir auch noch Besuch von FAT CAP. Der portugiesische Produzent macht seit Jahren in seinem Heimatland auf sich aufmerksam, was ihm die Fangemeinde 2013 mit dem zweiten Platz (Best Producer) bei den Drum and Bass Awards anerkannte. Da auch er sein Release auf FLEX REC. feiert, konnten wir es uns nicht nehmen lassen ihn ebenfalls einzuladen. .


. Line-Up .
L. DOUBLE
FAT CAP
BASSGROW
SOUNDSOLDIER
# RANDOM
DJ DROM
NILOWMCEE
Visuals by VJ Dioptrien alias Diop3n

. Mehr Infos zu COMABREAKZ .

Hardcore Sickness
Sa 19.09.2015 /// 21:00
. HARDTECHNO . INDUSTRIAL . HARDCORE .



. Line-Up .
F-Noize
Tensor & Re-Direction
Sandy Warez
Hellter Skellter
X-Treme
Djuke
Evolution
Cyrotex
Giant
Red Ace
Smog
TerrorClown
Olle
S.M.K
Jesse Corona
Die Bilo
Theo Steilv


. Mehr Infos zu Hardcore Sickness .